Juli 2010 – Besuch der Saulheimer

Da möchte ich mal einen neuen Zwischenstand geben!

Wir hatten die letzten beiden Tage wieder super lieben Besuch. Die Saulheimer Weiberbande war gemeinsam da. Das heißt nicht nur das Burgfräulein hatte sich auf den Weg zu uns gemacht, sondern auch deren beide Töchterleins.

16. Juli 2010

die Töchterlein des Burgfräuleins beim Welpensitting

Wir freuten uns sehr und hatten jede Menge Spaß die Tage.

Ganz begeistert von meinen Babys, war ich häufiger als sonst damit beschäftigt, die Welpen nachzuzählen, Taschen und Jacken zu kontrollieren 🙂

OK ich bin natürlich auch sehr stolz über so viel Begeisterung!

das Burgfräulein als Wärmflaschenersatz ;-)

das Burgfräulein als Wärmflaschenersatz 😉

Es wurde aber auch gemeinsam gekocht und gespeist, eine Wasserschlacht im Garten veranstaltet und noch jede Menge Fusseln an die Schnüß gelabert. Meine Zwerge und ich hatten also auch viel Ruhezeiten, in denen die Zweibeiner mit sich beschäftigt waren.

Aber etwas noch ganz Wichtiges möchte ich noch einfügen!
Dazu klickt bitte auf das zweite Bild hier oben im Text, dann findet Ihr die Nachricht!

Noch einige Bilder zu diesen Tagen findet Ihr hier! 16. & 17. Juli 2010

Dieser Beitrag wurde unter Besuche und Besucher, Burgfräulein abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.