Anfang November und weiter gehts

Hier ist schon wieder etwas von dem Arbeitsfieber in der Luft, ich merks ganz deutlich!
Ständig sind die Zweibeiner auf Achse, immer in Arbeitsklamotten und oft ohne uns…da ist eh nicht ok, aber wohl nicht anders machbar. Sind sie hier im Garten am Arbeiten, sind wir aber immer dabei und zwischendurch sowieso!

Lieben Besuch hatten wir aber ganz nebenbei auch und das sehr zu unserer Freude, gab es doch wieder ein paar extra Streicheleinheiten und Leckerlies… Ein Ausgleich zu den Fehlstunden von unseren Chefs! Ja wir wissen schon, wie wir die Besucher um die Pfoten wickeln 😉

Letztens kam dann plötzlich noch das riesige laute Monstrum von Stefan ums Eck und brachte eine riesige Ladung Holz ans Haus. Die Nacktnasen und ihre Freunde, ja sogar unsere Besucherin mussten alle mit anpacken, um das Holz dahin zu bringen, wo es hin sollte. Als ob das nicht schon genug Arbeit wäre, wurde wieder gesägt und gestapelt…als gäb es kein Morgen mehr…was zum Geier haben die denn vor mit dem ganzen Zeugs?

031111-k1

volle Ladung, da musste selbst Paulchen mal schauen

031111-k2

nach der Hlfte sahen alle schon recht k.o. aus 😉

031111-k4

zwei Stunden später wars aber fast geschafft, Bravo!

Frauchen versuchte sich sogar daran Stefans riesiges Monster selbst zu steuern.

031111-tr4

kein Scherz da sitzt Frauchen am Steuer!

Sie sah recht aufgeregt dabei aus, aber irgendwie auch ganz glücklich.

031111-tr8

Geschafft und alles heil geblieben! 😉

Hmmm alles sehr merkwürdig, sag ich Euch! Was die wohl jetzt schon wieder vorhaben?

Frauchen sagt Danke, für die tatkräftige Unterstützung bei der großen Holzaktion, für die Fahrstunde auf dem Riesen und überhaupt für jede Menge Spaß an diesem Tag!

Alle Fotos zu den Gartenprojekten HIER!

Dieser Beitrag wurde unter Skuriles und sonderbares abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.