auch das noch

als ob die Zweibeiner nicht schon genug zu basteln und zu werkeln hätten, ereilt sie doch am 31.Oktober noch so ein ekelhafter Wasserschaden…

ws-311011-k1

die Suche begann im Foyer... vergeblich

Zunächst war das Leck gar nicht auffindbar, erst nach langer Sucherei wurde im oberen Stockwerk in der Küche ein Loch in der Leitung der Spüle entdeckt.

ws-311011-k5

Doch da war auch bereits auf der anderen Seite der Wand ein Loch hineingestemmt, das WC unbrauchbar gemacht etc.

ws-311011-k4

Aber bei aller kleinen Aufregung…vielleicht brauchen wir sowas hier auf dem Eifelschloss. Wäre sonst eventuell zu langweilig? 😉

Dieser Beitrag wurde unter Skuriles und sonderbares abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.