Archiv der Kategorie: Skuriles und sonderbares

fleißige Handwerker

…sind sie ja, das muss man ihnen lassen! Tatkräftig unterstützt von den Nachbarn klappt auch fast alles, natürlich immer genaustens von uns überwacht, versteht sich 😉

Veröffentlicht unter unsere kleine Fram | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

der Langohren-Palast ist da

Spannend geht das hier ja zu seit Wochen, kann ich Euch sagen, man oh man! Da kommt unser lieber Nachbar doch plötzlich von Achtern mit seinem Monster an das Gartenhintertürchen und „schmeißt“ uns ein riesiges Teil über den Zaun.

Veröffentlicht unter unsere kleine Fram | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

das corpus delicti

Pah ich wusste es! Hab ich es nicht neulich schon gesagt, dass die Zweibeiner merkwürdig werden und so seltsame Dinge bauen und basteln und sich so komisch benehmen? Sie wälzten Bücher und Zeitschriften, Internetrecherchen und lauter so Zeug. Sie blubberten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter unsere kleine Fram | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

noch ein Neuzugang?

Eigentlich war alles ganz unscheinbar und ein für uns schon bekanntes Revier versprach einen netten Tag! Wir hatten nach dem zweiwöchigen Urlaub unseren Besuch wieder heimgebracht und dort noch ein paar Verwandte von Scheffe getroffen, die Gegend ein wenig erkundet … Weiterlesen

Veröffentlicht unter unsere kleine Fram | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Anfang November und weiter gehts

Hier ist schon wieder etwas von dem Arbeitsfieber in der Luft, ich merks ganz deutlich! Ständig sind die Zweibeiner auf Achse, immer in Arbeitsklamotten und oft ohne uns…da ist eh nicht ok, aber wohl nicht anders machbar. Sind sie hier … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Skuriles und sonderbares | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

auch das noch

als ob die Zweibeiner nicht schon genug zu basteln und zu werkeln hätten, ereilt sie doch am 31.Oktober noch so ein ekelhafter Wasserschaden…

Veröffentlicht unter Skuriles und sonderbares | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Reviergrenzen

Wir haben Ende Oktober und es gab noch ein paar Nacharbeiten bzw. Vorbereitungen an unserem Hühner-Kino. Plötzlich zogen die Zweibeiner noch einen anderen, weiteren und höheren Zaun drumherum. Mir ist nicht ganz klar, warum? Wollen sie, dass die Hühnchen nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter unsere kleine Fram | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Freiheit für die Hühner

…naja jedenfalls etwas mehr als die ersten Tage, so dachten sich wohl unsere Menschen, als sie ein Gitter am Stall aufstellten und die Tür vom Stall öffneten.

Veröffentlicht unter unsere kleine Fram | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Hurra das erste Ei ist da

Naja so wirklich kann ich die Aufregung der Zweibeiner um so ein Ei nicht verstehen, muss ich zugeben, aber sie sind halt anders 😉 Ich finde diese Dinger schmecken einfach lecker und ich nehme gern mal eins so zwischendurch, aber … Weiterlesen

Veröffentlicht unter unsere kleine Fram | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

ein paar Tage später

Wir hatten wieder Besuch auf dem Eifelschloss, die Eltern von Frauchen waren da. Das waren ein paar beschauliche Tage, mal ohne Gehämmer und Gesäge, ohne größere Aktionen, einfach mal Relaxen! Doch diese Ruhe sollte täuschen, denn plötzlich ging Frauchen mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter unsere kleine Fram | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar