Schlagwort-Archive: Langohren

Neuzgang im Langohrenpalast

Das ist Naddel…unser Neuzgang im Langohrenpalast

Veröffentlicht unter unsere kleine Fram | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

die kleine Farm hat wieder Zuwachs bekommen

man das geht ja Schlag auf Schlag…hatte ich eben doch recht mit der Aussage: „die spinnen, die Nacktnasen!“ Am heutigen Tage wurde wieder so getan als ob und clever verpackt in einer kleinen Ausflugstour kamen wir eben wieder nicht zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter unsere kleine Fram | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Hilde hat jetzt eine Nachbarin

sowas passiert wohl, wenn Frauchen arbeiten ist und man Herrchen allein losziehen läßt. An einem unschuldig, sonnigen Samstag wie diesem schlich sich Herrchen einfach aus dem Haus ohne uns und kam nach einer halben Ewigkeit erst wieder zurück! Und was … Weiterlesen

Veröffentlicht unter unsere kleine Fram | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

fleißige Handwerker

…sind sie ja, das muss man ihnen lassen! Tatkräftig unterstützt von den Nachbarn klappt auch fast alles, natürlich immer genaustens von uns überwacht, versteht sich 😉

Veröffentlicht unter unsere kleine Fram | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

der Langohren-Palast ist da

Spannend geht das hier ja zu seit Wochen, kann ich Euch sagen, man oh man! Da kommt unser lieber Nachbar doch plötzlich von Achtern mit seinem Monster an das Gartenhintertürchen und „schmeißt“ uns ein riesiges Teil über den Zaun.

Veröffentlicht unter unsere kleine Fram | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

das corpus delicti

Pah ich wusste es! Hab ich es nicht neulich schon gesagt, dass die Zweibeiner merkwürdig werden und so seltsame Dinge bauen und basteln und sich so komisch benehmen? Sie wälzten Bücher und Zeitschriften, Internetrecherchen und lauter so Zeug. Sie blubberten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter unsere kleine Fram | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

noch ein Neuzugang?

Eigentlich war alles ganz unscheinbar und ein für uns schon bekanntes Revier versprach einen netten Tag! Wir hatten nach dem zweiwöchigen Urlaub unseren Besuch wieder heimgebracht und dort noch ein paar Verwandte von Scheffe getroffen, die Gegend ein wenig erkundet … Weiterlesen

Veröffentlicht unter unsere kleine Fram | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar